Trampolinabteilung TB Ruit

Seit 1984 aktiv und erfolgreich.

NEUIGKEITEN

[24.02.13]

Erfolgreicher Saisonauftakt in Weingarten


Die Ruiter Mannschaft in WeingartenAm 23.03. starteten die Ruiter Trampoliner in die diesjährige Saison. Mit 19 Aktiven ging es zum Schüler und Jugend Cup nach Weingarten. Mit drei ersten und jeweils vier zweiten und dritten Plätzen hätte die Saison kaum erfolgreicher beginnen können. Noch dazu erreichten einige Athleten die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im Mai.

Der TB Ruit schickte insgesamt 19 Aktive auf den ersten Wettkampf nach Weingarten. Nach den Gastgebern stellte der TBR die größte Anzahl von Aktiven. Die Springer waren sehr erfolgreich. 17 Athleten erreichten durch ihre guten Leistungen den Finaldurchgang, elf sogar ein Platz auf dem Podest. Unsere Jüngste, Michaela Stadelmaier, schaffte bei ihrem ersten Wettkampf gleich den dritten Platz. Eine Altersklasse darüber schaffte Lucienne Bergann das gleiche Resultat; auch für sie war es der erste Wettkampf. Nina Ettischer und Alexandra Ulmer wurden knapp dahinter fünfte bzw. sechste. Eine weitere Altersklasse darüber strahlte das komplette Podium in grün: Annika Schwartz gewann vor Ella Emberger und Larissa Schlecht. Celina Brendel wurden Siebte, Larissa Fröschle belegte Platz 14.

In den Meisterklassen, den Wettkampfklassen, in denen Übungen auf Meisterschaftsniveau geturnt werden mussten, waren die Ruiter Trampoliner genauso erfolgreich. Simon Hofmann gewann die jüngste Klasse souverän. Bei den Mädchen belegte Nadine Schwartz knapp hinter der Ersten den zweiten Platz. Eine Klasse darüber belegte Alexandra Naimann den zweiten Platz; Melina Mayer wurde Vierte, Svenja Michel Achte, Alisa Sachs Zehnte und Meike Fritz landete auf Platz zwölf. Bei den Jungs in der gleichen Altersklasse erstrahlte wieder das komplette Podium in grün. Tim Ettischer gewann vor Lukas Mayer und Silas Fröschle.

Neben den vielen guten Ergebnissen konnten zwei Mädchen ihre Qualifikation für die Deutschen Einzelmeisterschaften in Ruit erreichen. Melina Mayer und Alexandra Naimann dürfen nun an ihren ersten Deutschen teilnehmen. Somit kann der TBR vier Aktive auf die Meisterschaften schicken. Bereits im letzten Jahr hatten Tobias Füllemann und Lukas Mayer die Qualifikation geschafft.

In zwei Wochen geht es mit dem nächsten Wettkampf weiter: in Bösingen werden die Württ. Meisterschaften ausgetragen.

<< Zurück

Powered by MyNews 1.6.1

© Copyright Trampolinabteilung TB Ruit
Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten.

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Created with Spot template by TemplateMag