Trampolinabteilung TB Ruit

Seit 1984 aktiv und erfolgreich.

NEUIGKEITEN

[21.01.24]

Nachwuchssichtung am 29.01.

Das neue Jahr startet mit einer Nachwuchssichtung in der Sporthalle Ruit. Die Trampolinabteilung sucht wieder Talente, die das Trampolinturnen erlernen wollen und bereit sind, nach höherem zu streben. Jahr für Jahr starten Athleten des TB Ruit erfolgreich bei Meisterschaften und sind Mitglieder der Landeskader sowie der Nationalmannschaft. Bereits in der kommenden Woche lädt die Abteilung am Montag, den 29.01., zur nächsten Sichtung ein. Gesucht werden Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2018 bis 2016, die sich für Trampolinturnen begeistern können und Lust an einer komplexen Sportart haben, bei der man dem Himmel näher kommt. Bei unserer Sichtung werden die Grundfähigkeiten der Kinder in den Bereichen Gymnastik, Kraft und Turnen angeschaut. Talentierte Kinder erhalten daraufhin die Chance auf Probetrainings und im Anschluss auch die Aufnahme in die regulären Trainingseinheiten. Die Anmeldung zur Nachwuchssichtung erfolgt über das Online-Formular.


[23.12.23]

Weihnachts- und Wettkampfpause

Am letzten Training vor den Ferien trifft sich die Trampolinabteilung wieder zum traditionellen Elternhopf, bei dem Eltern und Freunde einmal das Trampolingerät testen dürfen. In gemütlicher Atmosphäre wird das letzte Training im Jahr begangen. Dann gehen die Trampoliner in die kurze Winterpause, denn in den Ferien wird kein Training angeboten. Im neuen Jahr geht es in der ersten Schulwoche mit der Vorbereitung auf die nächsten Wettkämpfe los. Diese sind aber erst für März angesetzt. Bis dahin bleibt Zeit, intensiv an neuen Sprüngen und Kombinationen zu arbeiten.
An dieser Stelle bedankt sich die Trampolinabteilung bei allen Unterstützern, Freunden, Betreuern und Eltern für die tolle Zusammenarbeit. Ohne sie wären die Erfolge und glücklichen Gesichter der Trampolinkids nicht möglich. Auf ein ebenso gutes nächstes Jahr. Danke!


[20.12.23]

Ein Dutzend Ruiter im Landeskader

Zum Ende eines jeden Jahres werden die Bundes- und Landeskader im Trampolinturnen für das folgende Jahr bestimmt. Die Athleten qualifizieren sich durch Pflichtübungen, die sich pro Jahrgang unterscheiden, und Mindestpunkte an ausgewählten Wettkämpfen für den so genannten Kadertest. Bei diesem Kadertest werden neben Elementen und Verbindungen auf dem Trampolin, weitere athletische Voraussetzungen abgefragt. In den Bereichen Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und einer Übung aus turnerischen Elementen absolvieren die Athleten insgesamt zwölf weitere Übungen. Der TB Ruit konnte auch in diesem Jahr wieder einige Trampolinturner bei diesem Test anmelden.

mehr >>


[06.12.23]

Vereinsmeisterschaften 2023

Traditionell findet am Samstag vor dem ersten Advent die Vereinsmeisterschaften der Trampoliner des TB Ruit statt. Es ging neben dem Spass aber auch um den Pokal des Vereinsmeisters, der an den Athleten mit der höchsten Punktzahl des Tages geht. Die Kinder starten hierzu in verschieden Wettkampfgruppen, die nach Alter oder Schwierigkeit zusammengestellt werden. Auch in diesem Jahr gab es wieder eine offene Gruppe, für Eltern, Ehemalige oder Mutige. Tatsächlich trauten sich wieder einige Eltern auf das Großtrampolin, um ihren Sprößlingen nachzueifern. Entsprechend groß war die Freude bei den Kids. Richtiger Jubel brandete auf, als auch Trainer das Gerät betraten. Abgerundet wurde der Wettkampf durch einige Synchronübungen. Alle Teilnehmer waren mit Ernst aber auch richtig viel Spaß bei der Sache. So können alle auf ein schönes Vereinserlebnis zurück blicken, bei dem am Ende Jannick Scheibler mit der höchsten Punktzahl den Pokal für ein Jahr mit nach Hause nehmen durfte. Anschließend konnte man das erfolgreiche Jahr bei einer Abteilungsweihnachtsfeier gemütlich ausklingen lassen bei der fast 80 Personen anwesend waren.


[05.12.23]

Vizemeister der Landesliga

Der letzte Wettkampftag in der diesjährigen Landesliga stand einen Tag vor dem ersten Advent in Ruit auf dem Programm. In zwei aufeinanderfolgenden Dreierbegegnungen kam es zu spannenden Wettkämpfen um die ersten vier Plätze der Liga. Denn vier Mannschaften war es noch möglich, Meister zu werden. In der ersten Dreierbegegnung mussten die beiden Ruiter Mannschaften gegeneinander antreten und sich gegenseitig Punkte um den Kampf um die Meisterschaft abnehmen. Weingarten 1, bis dahin verlustpunktfrei, komplettierte die Begegnung. Allein von der äußeren Erscheinung, hatten die Ruiter es hier mit einem größen- und altersmäßig überlegenem Team zu tun. Das Ziel war, es ihnen so schwer wie möglich zu machen.

mehr >>


[29.11.23]

TB Ruit Meister der Oberliga

In der ersten Saison der neu gegründeten Oberliga in Württemberg hat sich die erste Mannschaft des TB Ruit am vergangenen Samstag vor heimischer Kulisse zum Meister geturnt. Der TB Ruit trat in Top-Besetzung an. Auch die Halle und die Zuschauer waren bestens vorbereitet. Begrüßt wurden die Mannschaften in abgedunkelter Halle mit einer Lichtshow inkl. Nebel. Der Hallensprecher heizte die Stimmung noch weiter an. Die Zuschauer machten kräftig Stimmung und die Ruiter Athleten dankten es mit tollen Darbietungen.

mehr >>


[28.11.23]

Landesliga bleibt spannend

Der TB Ruit 3 gewinnt in der Landesliga in der Dreierbegegnung am vergangenen Samstag beide Begegnungen in der Ruiter Sporthalle und holt sich damit die maximal mögliche Punktzahl an diesem Tag. In der Tabelle schiebt sich die Mannschaft auf den zweiten Platz vor und hat noch alle Chancen auf den Titel in der Landesliga.

mehr >>


[27.11.23]

Württ. Nachwuchsvereinsmeister

Am vergangenen Samstag war der Tag des großen Finales in der Württ. Schülerliga gekommen. In den Vorrunden hatten sich sechs Teams für das Austragen des Titelkampfes qualifiziert. Die Mannschaften aus den Gruppen Nord waren bereits die Gegner aus den Vorrunden Sindelfingen und Nellingen, Weingarten 1 und 2 aus der Gruppe Süd waren die unbekannten Gäste.

mehr >>


[22.11.23]

Titel in der Oberliga möglich

Den Abschluss des Ligatages in der Sporthalle Ruit ist gleichzeitig der Höhepunkt dieses Tages. In der Oberliga tritt die erste Mannschaft des TBR in der nächsten Dreierbegegnung gegen den VfL Sindelfingen und die TSG Bad Wurzach an. Nach verlustpunktfreien ersten Begegnungen ist der Titel in der Württ. Oberliga für die Ruiter zum Greifen nahe. Die Ruiter konnten in den bisherigen Partien überzeugen und die Gegner auf Distanz halten. Bereits mit dem Gewinn eines Durchgangs ist dem TBR der Titel des Württembergischen Vereinsmeisters nicht mehr zu nehmen. Die Verantwortlichen des TBR werden dem Publikum einen tollen Rahmen bieten, um die besten Trampolinvereinsmannschaften Württembergs entsprechend zu Würdigen. Die Trainer sind guter Dinge, die besten Mannschaft aus Parket schicken zu können. Der Wettkampf beginnt um 18:00 Uhr und dauert ca. 1,5h.


[21.11.23]

Landesliga in Ruit

Am großen Ligatag am 25.11. in der Sporthalle Ruit tritt auch die dritte Mannschaft des TB Ruit in der Landesliga an. Die jüngste Mannschaft der Ruiter hat es in einer Dreierbegegnung mit dem TSB Schwäbisch Gmünd und der TSG Bad Wurzach zu tun. Allesamt haben die Vereine sehr junge Athleten in den Reihen. Der TBR 3 ist mit einem Sieg und einer Niederlage in die Saison gestartet und möchte nun weitere Pluspunkte einsammeln. Schaut man auf die bisherigen Ergebnisse ist es durchaus realistisch, dass zwei Siege zu Buche stehen könnten. Der Wettkampf beginnt gegen 15:00 Uhr und dauert ca. 1,5h.



««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»

© Copyright Trampolinabteilung TB Ruit
Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten.

Impressum | Datenschutz | Kontakt

Created with Spot template by TemplateMag